Foto: Weg nach Cirauqui (Camino)


Foto: Weg nach Cirauqui (Camino)
Camino (Jakobsweg): Kurz vor Cirauqui (Navarra)
Foto - Handy: Samsung Note 3 - Mai 2014


Produkttipps / Werbung:

Produkttipps / Werbung:

Cirauqui ist ein winziges, malerisches Dorf zu Beginn des Jakobweges. Es liegt kurz hinter Pamplona.

Wenn man in Cirauqui ankommt, hat man also schon ein paar Pilgertage auf dem Buckel, vorausgesetzt man startet im französischen St. Jean Pied de Port. Ich habe mich schon wie mittendrin auf meiner Pilgerwanderung gefühlt, und erst im Nachhinein wird deutlich, dass es noch ganz am Anfang ist.

Cirauqui selbst ist klein und extrem malerisch, fast schon pittoresk. Auf diesem Foto ist davon jedoch nicht viel zu sehen, weil Cirauqui gerade in der Ferne auftaucht.

Ich habe gerne in den kleinen Orten zwischen den klassischen Stationen übernachtet, weil es dort nicht so überlaufen war. Daher war Cirauqui mein Tagesziel und nicht etwa das berühmte Puente de la Reina, das ganz in der Nähe liegt. In Cirauqui gibt es übrigens eine Herberge mit einem fantastischen Essen.

Der Weg nach Cirauqui hat mir so gut gefallen, dass ich dieses Foto auch als Acrylbild gemalt habe.

Foto: Weg nach Cirauqui (Camino)

Foto: Weg nach Cirauqui (Camino)

Siehe auch gesund-pilgern.de - meine unvollständige Webseite über Gesundheit beim Pilgern


Werbung:

Home - Up - Impressum - Datenschutz